Persönliche BeratungMo–Fr: 8–16 Uhr   Anfrage +49 (0) 44 56 948 77 80
 Sprache

Häufig gestellte Fragen - FAQs

Auf dieser Seite findest Du Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Allgemein

  1. Randloser Druck
  2. PIXboard Edition online bestellen

Druckdaten

  1. RGB oder CMYK Farbraum
  2. Druckdatenkontrolle
  3. Software
  4. Druckmarken
  5. Dateiformate

Abwicklung

  1. Datenübertragung
  2. Ordentliche Rechnung
  3. Zahlung
  4. Lieferzeit
  5. Versand
  6. Netralversand
  7. Sendungsverfolgung
  8. Lieferung außerhalb Deutschlands
  9. Stornierung / Änderungen
  10. Reklamationen

Antworten

Allgemein

  1. Randloser Druck
    PIXboards werden randlos bedruckt. Selbstverständlich ist auch ein weißer Rand möglich. Legen Sie hierzu Ihre Vorlage entsprechend an oder notieren Sie die gewünschte Randbreite im Feld "Anmerkungen" bei der Bestellung.
  2. PIXboard Edition online bestellen
    Die PIXboard Edition gibt es vorerst nur exklusiv auf Ausstellungen oder in ausgewählten Café's zu kaufen.

Druckdaten

  1. RGB oder CMYK Farbraum
    Sie können uns sowohl Daten im RGB- als auch im CMYK-Farbmodus zusenden. Wichtig ist, dass Sie Ihr verwendetes ICC Profil mit dem Dokument abspeichern. Wenn Sie kein Profil mit abspeichern, gehen wir im RGB von sRGB und im CMYK von ISO Coated v2 aus. Mehr Infos unter: Druckdaten
  2. Druckdatenkontrolle
    Vor dem Druck überprüfen wir kostenlos Ihre Daten auf allgemeine Druckbarkeit (u. a. Anschnitt, Farbraum, Auflösung, Schriften), nicht aber auf inhaltliche Korrektheit.
  3. Software
    Grundsätzlich können Sie jedes Bildbearbeitungs- bzw. Satzprogramm einsetzen, mit dem Sie JPG- bzw. PDF-Dateien erzeugen können. Softwareempfehlungen:
    Kostenlose Software: GIMP (Bildbearbeitung), Scribus (Satzprogramm)
    Professionelle Software: Adobe Photoshop und InDesign
  4. Druckmarken
    Bitte legen Sie Ihre Vorlagen OHNE Druckmarken an, also keine Passerkreuze, Schnittmarken oder Farbbalken.
  5. Dateiformate
    Ideal sind PDFs oder JPG-Bilder in höchster Qualitätsstufe (niedrige Kompression). Tiff-Dateien sind auch möglich, jedoch unnötig groß. Speichern Sie diese vor der Übertragung besser als JPG ab. Die Verwendung von Officedateien (.doc, .ppt) ist nicht zu empfehlen. Wandeln Sie diese vorher in eine PDF um.

Abwicklung

  1. Datenübertragung
    Ihnen stehen verschiedene Wege zur Datenübertragung zur Verfügung. Neben der komfortablen Übertragung direkt über den Browser können Sie die Daten auch per E-Mail, FTP, Post oder als Verweis auf eine Onlinequelle (z. B. Dropbox) übermitteln.
  2. Ordentliche Rechnung
    Eine ordentliche Rechnung mit ausgewiesener MwSt. erhalten Sie nach der Datenkontrolle direkt per E-Mail als PDF.
  3. Zahlung
    Bei Neukunden wird der Auftrag nach Zahlungseingang abgewickelt. Hierzu stehen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, z. B. sofortüberweisung.de oder Banküberweisung. Überweisungen aus dem Ausland sind auch per Paypal möglich. Den Link zur Zahlungsabwicklung erhalten Sie nach der Datenkontrolle mit der Rechnung.
  4. Lieferzeit
    Die voraussichtliche Lieferzeit wird bei der Kalkulation angezeigt. Eine Lieferzeitgarantie kann nur mit der Expressabwicklung gewährleistet werden. Fragen Sie im Zweifel nach, ob ein gewünschter Termin eingehalten werden kann.
  5. Versand
    Der Versand erfolgt in der Regel mit TNT oder DHL. Die Zustellung erfolgt werktags, bei Expressabwicklung vor 12 Uhr. Eine Lieferung an Paketstationen ist aufgrund der Paketgrößen nicht möglich.
  6. Netralversand
    Die Pakete werden grundsätzlich neutral ohne erkennbaren Absender verschickt.
  7. Sendungsverfolgung
    Bei Lieferungen über 2kg oder bei Expressabwicklungen, erhalten Sie mit der Versandbenachrichtigung den Sendungscode Ihres Paketes. So können Sie den Status Ihrer Sendung jederzeit online verfolgen.
  8. Lieferung außerhalb Deutschlands
    Momentan sind noch keine Lieferungen außerhalb Deutschlands möglich. Wir arbeiten daran, PIXboards bald EU-weit zu versenden.
  9. Stornierung / Änderungen
    Sie können Ihren Auftrag bis zur Datenkontrolle bzw. bei Feststellung von Problemen bei der Datenkontrolle stornieren oder ändern. Schreiben Sie uns hierzu eine formlose E-Mail mit Angabe der Auftragsnummer oder melden Sie sich telefonisch. Nach der Datenkontrolle ist eine Stornierung / Änderung nicht mehr möglich, da der Auftrag direkt im Anschluss in den Produktionsprozess geht.
  10. Reklamationen
    Wir sind stets bemüht Ihnen die bestmögliche Qualität zu liefern. Jeder Auftrag wird vor dem Versand noch einmal auf Vollständigkeit und Qualität überprüft. Sollten Sie dennoch mit dem Ergebnis einmal unzufrieden sein, melden Sie sich bitte bei uns, damit wir eine Einigung finden können.
Weiter zum Shop
Sie verwenden einen veralteten Browser. Die Darstellungsqualität ist daher eingeschränkt.